94130

 

 

 

 

 

 

 

 

 Wir haben am 21. März 2018 am Webinar erfolgreich teilgenommen. Folgende Vorträge wurden gehalten: "Ein Welpe kommt ins Haus - Gesundheitsvorsorge durch Impfen und Entwurmen mit Verstand!"

Wir haben am 13. September 2017 am Webinar erfolgreich teilgenommen. Folgende Vorträge wurden gehalten: "Grooming des Hundes - Tipps und Tricks vom Profi" und "Die ersten Tage eines Welpen - manchmal eine Herausforderung"

Wir haben am 16. Juli 2017 am Webinar erfolgreich teilgenommen. Ein Vortrag wurde gehalten rund um das Thema "Borreliose beim Hund - Was steckt dahinter?" 

Wir haben am 15. Juli 2017 am Webinar erfolgreich teilgenommen. Ein Vortrag wurde gehalten rund um das Thema "Hündin nimmt nicht auf - woran kann es liegen?" 

Wir haben am 08. Oktober 2016 am Züchterseminar in Hamminkeln-Dingden erfolgreich teilgenommen. Drei Vorträge wurden gehalten rund um das Thema "Genetik"

Wir haben am 19. September 2015 am Züchterseminar in Hamminkeln-Dingden erfolgreich teilgenommen. Folgende Vorträge wurden gehalten: 1. Prof. Dr. Bostedt der Tieruniklinik Giessen "Der Ablauf von Geburt und Nachgeburtsperiode beim Hund: Was der Züchter wissen sollte, um Gefahrenmomente rechtzeitig erkennen zu können", 2. Prof. Dr. Zentek "Die Fütterung beim wachsenden Hund - Worauf muss ich achten?", 3. Dr. Schreyer "Zahnerkrankungen im Welpen- und Junghundalter"

Wir haben am 06.Septemer 2014 am Züchterseminar in Hamminkeln-Dingden erfolgreich teilgenommen. Folgende Vorträge wurden gehalten: 1. Dr.Jan-Gerd Kresken der Tierklinik Kaiserberg „Angeborene Herzerkrankungen beim Welpen – Diagnose – Therapie und Vorbeugung von Erkrankung durch Kontrolle der Elterntiere“, 2. Ottmar Distl der Tierärztlichen Hochschule Hannover „Gesunde und vitale Welpen – was kann der Züchter tun?“, 3. Dr. Hartwig Bostedt der Tieruniklinik  Giessen „Die ersten Stunden und Tage des neugeborenen Welpens -eine kritische Phase in der Welpenaufzucht“

Wir haben am 21.September 2013 am Züchterseminar in Hamminkeln-Dingden erfolgreich teilgenommen. Folgende Vorträge wurden gehalten: 1. Dr. med.vet. Carola Möhrke - "Zyklus und Zyklusstörungen bei der Hündin". 2. Hundetrainerin Sabine Wolff - "Ausbildung primärer Präferenzen in der Sozialisierungsphase der Welpen durch kompetente Spielsequenzen". 3. Dr. med. vet. Stefan Nefen - "Die Entwicklung des Gebisses beim Hund - Milchgebiss und permanentes Gebiss". 4. Rechtsanwalt Jörg Bartscherer - "Rechte- und Pflichten für Hundezüchter".

Wir haben am 30.Juni 2012 am Züchterseminar in Inden erfolgreich teilgenommen. Folgender Vorträge wurden gehalten: 1. "Narkose - Wie hoch ist das Risiko wirklich? Gibt es Möglichkeiten zur Risikoreduktion?" 2. "Bildgebung beim jungen Hund/häufige Erkrankungen schneller erkennen und behandeln" 3. Reduzierung der Kalorienangabe in der Mars Fütterungsempfehlung!" 

Wir haben am 18.Mai 2011 am Züchterseminar in Viersen erfolgreich teilgenommen    Folgende Vorträge wurden gehalten:    Milben, Würmer, Flöhe - Was tun bei Parasitenbefall?    Genetik - Teil 2 - Spezielle Erbkrankheiten und die Rolle der Ernährung als wichtiger Umweltfaktor  

 Wir haben am 26.Juni 2010 am Züchterseminar in Duisburg erfolgreich teilgenommen    Folgende Vorträge wurden gehalten:    Genetik - Neuigkeiten, die ich als Züchter wissen muß.    Kritische Momente vor, während und nach der Hundegeburt.    Sinn und Unsinn in der Deklaration von Fertignahrung.      

Wir haben am 01.Mai 2010 am Seminar “Erste Hilfe beim Hund” in Gelsenkirchen erfolgreich teilgenommen  

Wir haben am 24.März 2009 Verbandsunabhängig an einem  Züchterseminar mit abschließender Prüfung teilgenommen. Die Prüfung haben wir bestanden. Dieses Seminar ist staatlich registriert unter:    II/185     

 Wir haben am 07.Juni 2008 am Züchterseminar vom Pedigree Center in Dortmund erfolgreich teilgenommen    folgende Vorträge wurden gehalten:    Mein Hund geht lahm! Neue Wege bei Gelenkerkrankungen.”    Von der Geburt bis zum Absetzen - Neugeborenen-Medizin bei Welpen.    Kaufrecht, Mängelhaftung und Gewerbe für Hundezüchter.